Wir bilden aus

Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Wir sind daran interessiert, für qualifizierten Banknachwuchs selbst zu sorgen. Deshalb bilden wir jedes Jahr zahlreiche Bankkaufleute aus. Vielleicht auch bald Sie...

Ausbildung bei der Volksbank in Südwestfalen eG

Wir sind eine kundenorientierte, moderne Volksbank mit einem Geschäftsvolumen von 6,5 Mrd. EUR sowie 39 Filialen im Märkischen Kreis, Siegerland und Marienheide. Mit unseren 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleiten wir rund 162.000 Kunden, davon 72.800 Mitglieder, in allen Finanzfragen, und dies nachhaltig und vertrauensvoll – ganz im Sinne der genossenschaftlichen Philosophie. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Bei uns macht Ausbildung Spaß, ist spannend und bietet hervorragende Zukunftschancen. Für das Jahr 2019 suchen wir deshalb bis zu 15 neue Auszubildende, denn qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/-innen sind unser wertvollstes Kapital.

 

 

 

 

Der Einsatz während der Ausbildung erfolgt in der Ausbildungsregion Märkischer Kreis oder Siegerland.

Aus diesem Grund werden die Bewerbungen aus unserem Geschäftsgebiet vorrangig berücksichtigt. Die Ausbildungsdauer beträgt 2,5 Jahre.

Um als Auszubildende/r auf dem Berufsweg Bankkaufmann/-frau richtig durchstarten zu können, sollte man ein paar Voraussetzungen erfüllen. Damit ist nicht nur ein guter bis sehr guter Schulabschluss gemeint. Wer die Fachhochschul- oder Hochschulreife in der Tasche hat, ist natürlich schon mal ein Stückchen weiter. Was sonst noch zählt, sind Eigenschaften wie:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Spaß daran, Menschen Wünsche zu erfüllen
  • Lust am Verkaufen
  • Flexibilität
  • Freude am Lernen
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

Und weil es in der Bank nun einmal um Zahlen geht, ist kaufmännisches Verständnis wichtig. Hinter diesen Zahlen stehen eben Menschen, mit denen man über ihre Wünsche kommuniziert.

Auch eine sichere Rechtschreibung und ein gutes Ausdrucksvermögen helfen im Berufsleben enorm weiter. 

Bewerbungstipps

So sollte Ihre Bewerbung an uns aussehen: 

Mit Ihrer Bewerbung werben Sie für sich!

Sie vermitteln anhand Ihrer Bewerbungsunterlagen einen ersten Eindruck, ob Sie professionell  und ordentlich arbeiten können.

  • Nutzen Sie das Anschreiben, um uns davon zu überzeugen, dass Sie genau der richtige Bewerber für eine Ausbildungsstelle in unserem Hause sind.
  • Scannen Sie alle notwendigen Unterlagen (die letzten 2 Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, und Foto) sorgfältig und gut lesbar ein.

Nutzen Sie die direkte Möglichkeit der Online-Bewerbung. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Bewerbung. In unserem Bewerbungstool  können Sie Ihre Bewerbung speichern und nochmal überarbeiten.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren für einen Ausbildungsplatz:

  • Wir stellen jährlich zwischen 10 und 15 Ausbildungsplätze zur Verfügung.
  • Der Aufnahmetest erfolgt ausschließlich online - nach Bewerbungseingang wird der Zugang per Mail an den Bewerber gesendet.
  • Für den Bereich Siegerland erfolgt anschließend ein weiterer Test in der Bank und im Anschluss ein Vorstellungsgespräch.
  • Im Bereich Märkischer Kreis wird im Oktober ein "PotentialCheck" durchgeführt.
  • Im Anschluss daran geben wir unverzüglich unsere verbindlichen Ausbildungszusagen heraus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das bieten wir

Eine anspruchsvolle und praxisorientierte Qualifizierung zur(m) Bankkauffrau/Bankkaufmann IHK

  • Gegebenenfalls die Möglichkeit einer dualen Ausbildung/Studium an der FOM Hochschule für Ökonomie Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Banking and Finance
  • Hauseigene Trainingsprogramme
  • Qualifizierte Prüfungsvorbereitung
  • Ausbildungsvergütungen (brutto)

im 1. Jahr mtl. 1.010,00 Euro
im 2. Jahr mtl. 1.060,00 Euro
im 3. Jahr mtl. 1.120,00 Euro
(Stand ab August 2018)
zzgl. mtl. 40,00 Euro VL und 13. Gehalt

  • Urlaubsanspruch 6 Wochen pro Jahr

Folgende Abteilungen werden u.a. durchlaufen:

  • Privatkundenberatung/ -Service (in verschiedenen Geschäftsstellen)
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Börsenbüro/Private Banking
  • Kreditsachbearbeitung
  • Firmenkundengeschäft
  • Marketing
  • Immobilien und Baufinanzierung
  • Auslandsgeschäft
  • Revision
  • KundenService - Center

 

Berufsschule

Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt.

Berufsschulstandort für Märkischen Kreis und Marienheide: Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg in Halver-Ostendorf

Berufsschulstandort für Siegerland: Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Siegen

Filme über die Ausbildung in Lüdenscheid und Siegen

Online-Bewerbungsportal

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung nur ONLINE bei uns ein.

Ihr Vorteil ist die schnellere Bearbeitung der Unterlagen und die wesentlich schnellere Kontaktaufnahme.