Volksbank in Südwestfalen spendet 500 Euro an die Jugendabteilung des SC Plettenberg 1889 e.V.

Plettenberg, 11. April 2024

Fußballvereine bieten Kindern und Jugendlichen nicht nur die Möglichkeit, gemeinsam Sport zu treiben, sondern sie fördern auch den Gemeinschaftsgeist, die soziale Integration und junge Talente. Die Volksbank in Südwestfalen spendete 500 Euro an die Jugendabteilung des SC Plettenberg 1889 e.V. Bei der symbolischen Übergabe des Spendenschecks Anfang April traf sich Daniela Hansen, Teilmarktleiterin der Volksbank für Plettenberg mit Bernd Rademacher, Jugend Koordinator des SC Plettenberg.

„Diese Spende ist nicht nur für den SC Plettenberg, sondern für alle Kinder in Plettenberg und Umgebung. Unser Ziel ist es, Kinder unabhängig von ihrem Hintergrund oder finanziellen Möglichkeiten zu fördern“, macht Bernd Rademacher, Jugend Koordinator des SC Plettenberg deutlich. Der Verein möchte den Nachwuchsfußballern die Möglichkeit bieten, ihre fußballerischen Fähigkeiten zu entwickeln und gleichzeitig wichtige Werte wie Teamarbeit, Disziplin und Fairplay vermitteln. „Die Unterstützung ist deshalb von unschätzbarem Wert, um dieses Ziel zu erreichen“, freut sich der Jugend Koordinator bei der symbolischen Übergabe des Spendenchecks.


„Der SC Plettenberg leistet mit seiner Arbeit einen wichtigen Teil zur Gesellschaft. Das entspricht genau unserem genossenschaftlichen Förderauftrag als Bank. Daher freue ich mich, dieses Engagement stellvertretend für die Volksbank mit diesem symbolischen Scheck auszeichnen zu können“, sagt Daniela Hansen, Teilmarktleiterin der Volksbank und wünscht dem Verein viel Erfolg in der laufenden Fußballsaison.

In der Saison 2023/2024 stellt der SC Plettenberg 1889 e.V. über zehn Herren- in verschiedenen Altersklassen. Sowohl bei den wöchentlichen Trainingsstunden im Stadtstadion als auch im Spielbetrieb werden die Spieler und Spielerinnen von ihrem Trainerteam gefördert, unterstützt und angefeuert, sodass aktives Vereinsleben beim SC Plettenberg großgeschrieben wird. Die Förderung junger Talente steht dabei immer an erster Stelle.

Pressekontakt

Patricia Langer - Volksbank in Südwestfalen eG