Volksbank-Kundin gewinnt Mercedes A 160

Marienheide, 9. November 2020

Volksbank-Kundin Agnes Herten aus Marienheide gehört zu den glücklichen Gewinnern, die bei einer Sonderauslosung des Gewinnsparvereins einen Mercedes A 160 gewonnen haben. „Bei Preisausschreiben oder andern Gewinnspielen habe ich bisher noch nie Glück gehabt. Umso mehr freue ich mich jetzt über das schöne neue Auto“, sagt Agnes Herten. Mit dem gebotenen Corona-Abstand beglückwünschten Volksbank-Privatkundenbetreuer Sebastian Heimes sowie Private Banking-Betreuer Uwe Peters zum Gewinn. Hier zeigt sich, dass Gewinnsparen einfach die perfekte Mischung aus Spareinlage, Gewinnchance und Unterstützung von gemeinnützigen Projekten ist. Die Volksbank wünscht viel Freude mit dem Mercedes und selbstverständlich stets eine sichere Fahrt!

Zum Gewinnsparen:

Gewinnsparen ist eine Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von den fünf Euro je Los sparen Teilnehmer vier Euro an. Der Spieleinsatz für die monatliche Verlosung liegt also bei nur einem Euro.

https://www.vbinswf.de/privatkunden/sparen-geldanlage/sparen/gewinnsparen.html

Über die Volksbank in Südwestfalen eG
Die Volksbank in Südwestfalen eG, mit Hauptstellen in Lüdenscheid und Siegen, ist mit knapp 600 Mitarbeitern, über 150.000 Kunden und einer Bilanzsumme von 3,8 Milliarden Euro die größte Volksbank in Südwestfalen. Sie bietet ihren Kunden eine genossenschaftliche Beratung omnikanal an. D. h. der Kunde entscheidet selbst, auf welchem Wege er seine Bankgeschäfte erledigen möchte: persönlich an einem der 28 Standorte im südlichen Märkischen Kreis, im Siegerland und im oberbergischen Marienheide, an einer der 44 SB-Stellen, digital über das KundenDialogCenter, per Online-Banking oder via Smartphone. Als Universalbank bietet die Volksbank in Südwestfalen ihren Privatkunden ein umfassendes Service- und Produktangebot in den Bereichen Liquidität, Vermögensanlage, Absicherung, Vorsorge, Immobilien und PrivateBanking. Dabei arbeitet sie mit den Verbundpartnern der genossenschaftlichen Gruppe zusammen. Zugleich ist sie mit ihrem leistungsstarken Firmenkundengeschäft ein anerkannter Partner der Wirtschaft in Südwestfalen. Als Regionalbank engagiert sich die Volksbank in Südwestfalen besonders für soziale und karitative Projekte in ihrem Geschäftsgebiet. Allein 2019 betrug das Spenden- und Sponsoringvolumen rund 735.000 Euro. Eigentümer der Volksbank in Südwestfalen in der Rechtsform einer eingetragenen Genossenschaft sind ihre rund 73.000 Mitglieder.

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG