Neuer Geldautomat in Affeln

Affeln, 30. Juli 2020

Seit Mittwoch, 29. Juli 2020., gibt es in Affeln wieder ein Geldauszahlungsautomat mit Kontoauszugsdruckfunktion der Volksbank. Das Gerät ist im Eingangsbereich der ehemaligen Volksbank-Filiale Affeln (Hauptstraße 18, 58809 Neuenrade) angebracht.

„Es ist nun rund ein Jahr her, dass in Affeln durch die Sprengung unseres Geldautomaten die Filiale komplett verwüstet wurde. Glücklicherweise sind hierbei keine Menschen verletzt worden und auch die Bausubstanz des Gebäudes blieb intakt“, erinnert sich Volksbank-Vorstandssprecher Karl Michael Dommes. Wie bereits beim MitgliederDialog im vergangenen November angekündigt, habe man sich zwar gegen die Weiterführung des Filialstandorts aber für die Aufstellung eines Geldautomaten entschieden. Dommes: „Uns war und ist es wichtig, am Standort in Affeln weiterhin präsent zu sein und so freut es uns umso mehr, dass nun allen Affelnern wieder ein Geldauszahlungsautomat zur Verfügung steht.“

Ursprünglich war für Anfang dieses Jahres geplant, auf dem Parkplatz der ehemaligen Volksbank ein Pavillon zu errichten, in dem dann auch der Geldauszahlungsautomat hätte untergebracht werden können. „Leider haben wir für dieses Vorhaben keine Baugenehmigung erhalten. Zu allem Überfluss kam es dann auch noch zu längeren Lieferzeiten von Sicherheitskomponenten. Das hat unsere Zeitplanung letztendlich völlig zunichtegemachte“, so der Vorstandssprecher.

Ausgestattet mit der modernsten Sicherheitstechnik und einer Kontoauszugsdruckfunktion kann der, auch für Rollstuhlfahrer zugängliche, Geldauszahlungsautomat seit dem 29. Juli 2020 täglich von 6 bis 22 Uhr bedient werden.

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG