Ein interessanter Tag für den Volksbank-Abschlussjahrgang

Neuenrade, 10.April 2019

Zu Besuch bei der Echterhage Holding in Neuenrade

Zum Abschluss ihrer Ausbildung bei der Volksbank in Südwestfalen eG besuchten 12 frisch gebackene Banker gemeinsam mit Volksbank-Vorstandssprecher Norbert Kaufmann, Volksbank-Firmenkundenbetreuer Jörg Brieden, Ausbildungsleiterin Anke Bockelmann sowie dem Leiter der Personalentwicklung, Rainer Marwedel, die Echterhage Holding GmbH & Co. KG in Neuenrade.

Ende März konnte der Volksbank-Abschlussjahrgang die Echterhage Holding, die mit fünf Produktionsunternehmen eine der führenden Spezialisten in der Fluidtechnik ist, besuchen. „Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass wir mit unserem Azubi-Abschlussjahrgang die Möglichkeit hatten, die unterschiedlichen Unternehmensbereiche der Holding einmal näher kennenzulernen“, so Volksbank-Vorstandssprecher Norbert Kaufmann. Dazu begrüßte Geschäftsführer Jürgen Echterhage die Volksbank-Mitarbeiter in der Firmenzentrale in Neuenrade. Prokuristin Alicja Daube und Ausbildungsleiterin Romina Krollmann stellten das Unternehmen in einer anschaulichen Präsentation vor. Vier Auszubildende der Echterhage Holding führten die Gäste anschließend durch die verschiedenen Betriebsteile. Kaufmann: „Insgesamt bedanken wir uns für einen sehr interessanten und abwechslungsreichen Tag in Neuenrade.“

Ausbildung bei der Volksbank in Südwestfalen eG

Die Volksbank in Südwestfalen eG ist ein kundenorientiertes und modernes Institut mit einer Bilanzsumme von 3,6 Mrd. Euro. In den 39 Filialen – im Märkischen Kreis, Siegerland und Marienheide – begleiten 641 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 162.000 Kunden (davon 72.306 Mitglieder) in allen Finanzfragen. Ganz dem genossenschaftlichen Gedanken verpflichtet, steht stets der Mensch im Mittelpunkt. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital. Jedes Jahr bildet die Volksbank daher auch zahlreiche junge Menschen zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann aus. Für das kommende Jahr 2020 werden aktuell noch bis zu 15 Auszubildende gesucht. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG