Volksbank in Südwestfalen eG baut barrierearme Bungalows

Einladung zum Tag der offenen Tür: Bauprojekt Werdohl-Düsternsiepen

Werdohl, 22. November 2018

Die Volksbank in Südwestfalen eG baut derzeit barrierearme Bungalows in Werdohl-Düsternsiepen. Nachdem die Arbeiten im September mit der Erstellung der Bodenplatten begonnen haben, lädt die Volksbank nun alle Kauf- und Mietinteressierten ein, sich am Samstag, 1. Dezember, zwischen 10 und 15 Uhr den jetzt abgeschlossenen Rohbau am Eingang des Baugebiets von innen anzusehen.

„Sie haben die Möglichkeit, die fertiggestellten Rohbauten zu begehen, Fragen zum Bauprojekt beantwortet zu bekommen und sich über den Kauf und die Miete der Bungalows zu informieren“, sagt Volksbank-Immobilienvermittler Hans-Peter Höffner. Bei der Fertigstellung habe man besonderen Wert auf energieeffizientes – nach dem Standard KfW 55 – und barrierearmes Bauen gelegt. Höffner: „Auf insgesamt 93 qm erhalten die zukünftigen Bewohner alles, was Wohnen nicht nur schön, sondern überdies komfortabel macht.“ Dazu gehöre beispielsweise ein durch großzügige Verglasung unverbaubarer Blick aus dem Koch-, Ess- und Wohnbereich ins Grüne. Verfolgt würde grundsätzlich ein offenes Raumkonzept, das sich in einem Wohn- und einem Schlaftrakt aufgliedere. „Auch wenn es sich hier um eine ruhige und naturnahe Wohnlage handelt, sind die Öffentlichen Verkehrsmittel sowie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten in näherer Umgebung zu finden. Besuchen Sie uns am 1. Dezember und machen sich ein eigenes Bild.“

barrierefreie Bungalows - Volksbank in Südwestfalen eG
Die barrierefreien Bungalows im Baugebiet Werdohl-Düsternsiepen

Mehr Informationen zum Bauprojekt Werdohl-Düsternsiepen gibt es für interessierte Käufer bei Volksbank-Immobilienvermittler Hans-Peter Höffner unter Tel.: 02392 926-1718 und auf der Homepage der Volksbank in Südwestfalen eG unter https://www.vbinswf.de/immobilien/baugebiet_duesternsiepen.html

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG