Volksbank in Südwestfalen eG spendet Kita Langenau in Kreuztal 1.000 Euro

Kreuztal, 28.09.2018

Wasser Marsch und auf in den Matsch!

Auch im Zeitalter von Smartphone und Tablet ist es für Kinder immer noch faszinierend, die Welt mit den eigenen Sinnen zu entdecken. Und so heißt es im Außenbereich des Städtischen Kindergartens Langenau in Kreuztal auch schon bald „Wasser Marsch!“ – eine neue Wasser-Matsch-Rinne will von den Kindern ausprobiert werden. Möglich ist dies nicht zuletzt durch einen Spendenscheck über 1.000 Euro, den Volker Schwarz, Geschäftsführer der Volksbank Siegerland Immobilien GmbH, sowie Bettina Flick von der Flick Treuconsult Immobilien GmbH & Co. KG dem Kindergarten überreicht hat.

Gummistiefel an- und das Regencape überziehen und dann schnell nach draußen. Spielen an der frischen Luft und sich im Wasser und Matsch austoben macht doch den meisten Kindern Spaß. So ist es auch nicht verwunderlich, dass eine Wasser-Matsch-Rinne nach wie vor zu einem der beliebtesten Spielgeräte eines Kindergartens gehört. Die Kinder der Kita Langenau in Kreuztal warten schon lange darauf. So traf es sich gut, dass Mitte Juli im be-nachbarten Volksbank-Bauprojekt Deichwald ein Tag der offenen Tür stattfand. Die Ein-nahmen aus den dort ausgegebenen Speisen und Getränken kamen der Kita zugute und wurden auf die heute gespendeten 1.000 Euro aufgestockt.

Schiffchen basteln und schauen, welches am Ende das Schnellste ist oder ganz einfach aus nassem Sand Figuren formen. Der kindlichen Fantasie sind bei diesem beliebten Spielgerät praktisch keine Grenzen gesetzt.

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG