Volksbank in Südwestfalen eG fördert junge Ausnahmetalente

Siegen, 27. August 2018

Volksbank-Galerie der Mitglieder-Talente eröffnet

Als Mitglied der Volksbank in Südwestfalen eG ist man Teil einer starken Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft in der es zahlreiche unterschiedliche Talente gibt. So wie die acht Ausnahmetalente, die im Rahmen der Talenteförderung der Volksbank in Südwestfalen eG in der Volksbank-Galerie der Mitglieder-Talente fotografisch in Szene gesetzt wurden. Die Bilder sind ab sofort im Eingangsbereich der Volksbank Siegerland (Berliner Str. 39, 57072 Siegen) zu bewundern.

„Die Förderung von Vereinen und Institutionen ist für uns als Genossenschaftsbank eine echte Herzensangelegenheit“, sagt Norbert Kaufmann, Vorstandssprecher der Volksbank in Südwestfalen eG, bei der Eröffnung der Volksbank-Galerie und betont: „Darüber hinaus fördern wir aber genauso unsere besonders talentierten jugendlichen Mitglieder.“ Gemeint sind Ausnahmetalente aus den unterschiedlichsten Disziplinen bis zu einem Alter von 20 Jahren. Im Rahmen einer speziellen Talentförderung lasse man ihnen eine finanzielle Unter-stützung zukommen. So wie den acht Volksbank-Mitgliedern und sportlichen Ausnahmeta-lenten der Jahre 2013 bis 2017, die neben einem Geldpreis die Teilnahme an einem profes-sionellen Foto-Shooting erhalten haben und nun in der neuen Volksbank-Galerie der Mitgliedertalente in der Hauptstelle Siegen verewigt werden.

Volksbank-Galerie - Volksbank in Südwestfalen eG

Die Talente 2013 – Tim Kolb, Olivia Plett und Raul Valero Gallegos

2013 haben sich drei junge Sporttalente besonders hervorgetan: Tim Kolb aus Siegen spielt bereits seit seinem achten Lebensjahr Handball und hat mittlerweile in der ersten Mannschaft des RSVE Siegen einen festen Platz. Die Ferndorferin Olivia Plett, Leichtathletin bei der KG Kindelsberg und Spezialistin im Hochsprung, ist auf dem besten Weg zu internationalen Erfolgen. Raul Valero Gallegos wurde 2011 durch überragende Leistungen bei den Bundesjugendspielen entdeckt und spezialisiert sich bei bei der LG Kindelsberg auf den Mittelstreckenlauf.

Die Talente 2015 – Fabienne Sofie Graf und Gassimou Kake

In 2015 wurden zwei hoffnungsvolle Sportler in die Förderung aufgenommen: Im Trampolinsport zeichnete sich die Siegenerin Fabienne Sofie Graf besonders aus. Ihren Verein VTV Freier Grund repräsentiert sie mit herausragenden Ergebnissen bei Landes- und Bezirksmeisterschaften. Gassimou Kake begeistert seinen Verein, die Leichtathletik Gemeinschaft Kindelsberg Kreuztal, ebenfalls mit seinen vorderen Platzierungen bei Staffellauf und Sprint-Disziplinen.

Die Talente 2017 – Anna Katharina Hoppe, Eric Christoph Klöckner und Daniel Schepp

2017 wurden nachfolgende herausragende Talente aus den Reihen der Mitglieder ausgezeichnet: Die Fechterin Anna Katharina Hoppe aus Dahlbruch, die bereits mit 13 Jahren Platz 27 bei den Deutschen Meisterschaften für sich gewinnen konnte. Die Sportlerin vom TV Jahn Siegen kam mit der Mannschaft sogar auf Platz 4. Zudem erreichte sie den ersten Platz im 1. DM-Qualifikationsturnier und wurde Westfalenmeisterin 2017. Eric Christoph Klöckner aus Wilnsdorf ist talentierter Hochspringer beim CLV Siegerland. Bereits mit 15 Jahren erhielt er den Titel „Deutscher Meister“. Klöckner ist zudem Vizemeister der NRW-Jugend. Ebenfalls aus Wilnsdorf stammt der Karatesportler Daniel Schepp, der bereits umfassende Wettkampf-Erfahrung nachweisen kann. Der Sportler vom Shin-Zen Siegen ist Landesmeister NRW und Deutscher Vizemeister.

Pressekontakt

Thomas Sommer - Volksbank in Südwestfalen eG