MitgliederAkademie

Niedrigzins und kein Ende? – Geldanlage neu denken

Seit mehr als fünf Jahren befinden sich die Kapitalmarktzinsen historisch betrachtet auf den niedrigsten Ständen in der Entwicklung der Märkte. Eine konservative, ausgewogene Anlagestruktur aus den Komponenten Anleihen und Aktien ist heutzutage nicht mehr zielführend, um attraktive Erträge erwirtschaften zu können. Die Herausforderung steckt in der richtigen Zusammensetzung der Vermögensstruktur und des Anlagekonzeptes, um die Marktvolatilität und den schwer einschätzbaren Aktienmärkten zu begegnen. Wie Sie diese Herausforderungen am besten meistern können, erfahren Sie in dem Vortrag von Thorsten Scholz, Abteilungsleiter Wertpapier Kompetenzcenter, Volksbank in Südwestfalen eG.  

Datum/Uhrzeit 11.03.19 18:00  - 11.03.19 20:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff MitgliederAkademie - Niedrigzins und kein Ende? – Geldanlage neu denken
Adresse Berliner Straße 39
57072 Siegen
Kontakt Sonja Böcking
Ausrichter MitgliederAkademie der Volksbank in Südwestfalen eG
Veranstaltungsraum/Veranstaltungsort

Veranstaltungsräume Rubens und Krönchen im 5. OG

Berliner Straße 39

57072 Siegen

Dauer der Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung ist pünktlich um 18.00 Uhr. Das Ende des Workshops ist um 20:00 Uhr geplant.

Ihr Referent

Thorsten Scholz - Volksbank in Südwestfalen eG

Thorsten Scholz

Abteilungsleiter Wertpapier Kompetenzcenter, Volksbank in Südwestfalen eG.